Do. 21. Juni 2012 19.00 Uhr – Verlagspräsentation Edition Patrick Frey

Die Edition Patrick Frey stellt ihr Verlagsprogramm, neue Bücher und ihren Zugang zur Buchproduktion vor: Bis heute sind 120 Bücher erschienen und eigentlich könnte man sie alle als „rare books“, seltene Bücher, bezeichnen, nicht nur, weil es meistens kleine Auflagen sind, sondern auch, weil es immer schon darum ging, seltene Bücher zu verlegen, die es so noch nicht gab und die auch niemand sonst publizieren würde.
Von Anfang an arbeitete die Edition Patrick Frey vor allem mit Schweizer aber auch mit internationalen Autoren. Das Wirkungsfeld der Bücher war immer grenzüberschreitend ausgerichtet. Besonders jungen KünstlerInnen will die Edition Patrick Frey mit einer ersten Publikation eine Chance und Plattform bieten. Zurzeit werden bis zu zehn Bücher pro Jahr produziert, fokussiert auf Fotografie, Kunst und Projekte aus dem Bereich der Alltags-kultur und des Populären.

Anschliessend Apéro, kleinen Imbiss und Bücher.
www.editionpatrickfrey.ch

EINLADUNG_E_P_FREY